#zweiherzen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Projekt des DRK Bühl.


Wir alle tragen unser Herz in der Brust. Ein Herz? 

Vielleicht sind es auch viele Herzen, die für viel Unterschiedliches schlagen, das uns sehr wichtig ist. 

Bei diesem Projekt wollen wir uns insbesondere mit zwei Herzen beschäftigen, die in einer Brust schlagen:

 

Das eine steht für die Vergangenheit, für ein Land, in welchem die Schauspieler*innen geboren wurden, ein Land, in dem ihre Geschichte einst begonnen hat. Das zweite Herz steht für Deutschland, das Land, in welches sie aus unterschiedlichen Gründen geflohen sind, das Land, in welchem ihre Geschichte weitergeht. 

 

Ensemble: 

noch im Aufbau

 

Aufführungen: 

14. + 21. Juli 2021

 

Einlass & Beginn: 

19.00 bzw. 20.00 Uhr

 

Aufführungsort: 

Kulturforum Rastatt

 

Eintritt: 

kostenlos